Ligaergebnisse vom 2.Februar

Am 2.Februar stand für unsere 2. Mannschaft der 6.Spieltag in Rottendorf auf dem Programm. André konnte nicht spielen, hierfür sprang Julia ein und machte ihre Sache mehr als ordentlich. Nur knapp verpasste sie die höchste Tagesserie. Das Team spielte sehr harmonisch und konnte so alle fünf Spiele gewinnen. Dauzu gab es noch Bonuspunkte. Da Franken Kitzingen 2 nur einen Gesamtpunkt holte, konnte Team 2 die Rote Laterne abgeben. Mit nun 11 Punkten Vorsprung sollte auf den Aubstiegsrang sollte der Klassenerhalt nun möglich sein.

Die 3.Mannschaft spielte in Dettelnbach ebenfalls den 6.Spieltag. Leider konnte nur ein Spiel gewonnen werden (Rimpar 588:564). Gegen Tabellenführer Erlangen hielt unser Team lange mit, musste sich am Ende jedoch mit 664:673 knapp geschlagen werden.